Der Verein

„Freunde der Kirchenmusik, Fördervein im Kirchspiel Schönkirchen  e. V.“

Der Verein wurde im Jahr 1989 durch die damalige Kirchenmusikerin Marlis Stolzenburg gegründet mit dem Ziel, die Kirchenmusik in der Gemeinde Schönkirchen-Mönkeberg zu unterstützen und ein Cembalo anzuschaffen. Bereits eineinhalb Jahre später konnte das Cembalo mit einem festlichen Konzert der Gemeinde vorgestellt werden. Seitdem fördert der Verein Konzerte der evangelischen Kirchengemeinde Schönkirchen in der Marienkirche Schönkirchen und im Ev. Gemeindezentrum Mönkeberg. Er unterstützt finanziell die kirchenmusikalischen Gruppen der Gemeinde und die Musik im Gottesdienst. So konnten z.B. mit Hilfe des Vereins eine Bass- und eine Subbass-Flöte für das Blockflötenquartett angeschafft werden.


Durch verschiedene Stile und Musikrichtungen sollen Menschen aller Altersstufen und unterschiedlicher Neigungen angesprochen werden. Vor allem Musiker aus der Region sollen eine Plattform erhalten. Auch soll der kulturhistorisch bedeutsame Raum der Marienkirche im Bewusstsein der Menschen verankert werden.

 

Wir danken unseren Mitgliedern, die mit ihren Vereinsbeiträgen alle diese Aktivitäten ermöglichen.

 

Der Verein hat zur Zeit (März 2019) 60 Mitglieder. 'Wir würden uns freuen, wenn auch Sie dazu stoßen würden! Sprechen sie uns bei unsen Konzerten an, oder schreiben Sie uns eine Mail (siehe unten oder auf der Seite "Kontakt").

Jahresbeitrag:
Familien / Ehepaare     25 €
Einzelmitglieder     20 €
Schüler, Studierende, Auszubildende beitragsfrei

Konto IBAN: DE51 2105 0170 0040 0036 91
Foerde Sparkasse

 

 

Vorsitzende:    
Almuth Witthandt, Ulmenweg 72, 24149 Kiel
Tel. 0176 45776145, und 0431 69665544
E-Mail Almuthwitthandt(at)web.de